URS MANTEL – Leadership Coaching

Inspirierende und
dienende Leadership

Video (150 sec.) für beherzte Leader

Vor welchen Herausforderungen
stehen Führungskräfte?

In der Sandwichposition performen

Es ist herausfordernd, den Spagat zwischen den Ansprüchen von oben und der Führung eines Bereiches zu machen. Manche spüren dabei Stress und Überforderung. Es geht auch ohne: Gute Führung ist die Lösung, sowohl gegenüber den Vorgesetzten als auch den eigenen Mitarbeitenden. Das ist Leadership.

Mitarbeitenden Raum für Entfaltung schaffen

Erhöhte Fluktuationsraten können vielfältige Gründe haben, sind aber immer Ausdruck von schlechtem Management. Mitarbeitende sind motiviert, wenn sie sich entfalten können. Schaffe dafür mit dem Herzen entsprechende Räume und führe vermehrt horizontal.

Kommunikation positiv gestalten

Gute Kommunikation fällt vielen Führungskräften nicht leicht. Die Folgen sind vielseitig: Die Mitarbeitenden fühlen sich nicht gut informiert und integriert, Motivation und Eigeninitiative leiden. Kommunikation darf informierend und inspirierend sein.

Fachkompetenz mit Führungskompetenz verschmelzen 

Führung nur über die Fachkompetenz reicht nicht. Auf Fachkompetenz Fokussierte tun gut daran, sich Selbstkompetenzen und damit Führungskompetenzen anzueignen. Beziehungskompetenz ist dabei eine Schlüsselfähigkeit.

Konflikte souverän meistern

Regelmässig auftretende Konflikte im Umfeld einer Führungskraft sind ein Alarmzeichen. Ein guter Umgang mit Konflikten gelingt nur dann, wenn Leader einen guten Umgang mit sich selber gefunden haben.

Die Rahmenbedingungen, den Kontext gestalten

Das Verhalten der Mitarbeitenden hängt stark von den kulturellen und organisatorischen Rahmenbedingungen ab. Als Leader musst Du dieses effektive Gestaltungsmittel gekonnt nutzen. Ausgangspunkt ist das Menschenbild.

Führungskräfte riskieren dann ihre Work-Live-Balance, wenn sie den Herausforderungen in der Führung nicht gewachsen sind.

Grundlegende Strategien für die Bewältigung der Herausforderungen

hide

1. Brechstangenprinzip: Du verdoppelst Deine Bemühungen, mehr von demselben

ERGEBNIS
Du erzielst vielleicht mehr Erfolge, aber Du verursachst auch – wie ich selber erfahren musste – Kollateralschäden bei Dir, bei Deinen Mitmenschen und in Deinem Unternehmen.

2. Du entwickelst dich vom Manger zum inspirierenden, dienenden Leader

ERGEBNIS
Du entfaltest Dich hin zu einem bewussteren Zustand und wirkst mit Freude und Leichtigkeit aus der inneren Mitte heraus. Du verfügst über mehr Klarheit im Leben und in der Führung und bist viel mehr Du selbst. Du handelst aus der Gegenwärtigkeit, aus der Präsenz und bist mit dem Herzen und in deiner inneren Balance unterwegs, kannst Vertrauen geben, inspirierst und verfolgst statt eigennützigen Zielen solche Ziele, die dem Ganzen dienen. Es ist ein Weg, den ich selber gegangen bin und auf dem sich völlig neue und auch grössere Perspektiven eröffnent haben. Du entwickelst dich vom Manger zum Leader.

Vom Manager zum
inspirierenden, dienenden Leader

Manager

verstandesorientiert
logisch und rational
Mangelbewusstsein
Hektik und Stress
Misstrauen
Leben in Vergangenheit und Zukunft
kontrollierende Führung
persönliche Ziele

Inspirierender, dienender Leader

herzorientiert
intuitiv und einfühlsam
Fülle
Ruhe, Übersicht und innere Balance
Vertrauen
Leben im Jetzt
inspirierende Führung
gesellschaftliche Ziele

Ziel meines Coachings ist eine kräftige Bewegung hin zum inspirierenden, dienenden Leader.

Mehr über den Paradigmenwechsel in der Führung findest Du hier.

Meine Vision

Es ist mir eine Herzensangelegenheit, das, was sich für mich selber verändert hat, auch in Dir zu wecken, weil ich es für eine bessere Welt als wichtig ansehe.
Ich freue mich, wenn Du dabei bist.

Mein Ansatz

Führung ist also Selbstführung! Und ein Leader bist Du nur, wenn Du Dich selber führen kannst. Wenn Du ein inspirierender, dienender Leader werden willst, dann musst Du selber inspirierend und dienend werden – Du kannst nur weitergeben, was Du in Dir hast.

Wie ich arbeite

Aus einer dienenden Haltung heraus nehme ich Dich als Mensch und Führungskraft ganzheitlich wahr. Dein Coaching wird deshalb ganz individuell auf Dich und Deine Bedürfnisse zugeschnitten und laufend angepasst.

Ich drücke mich Dir gegenüber mit aller Klarheit auf der Basis meiner intuitiven Wahrnehmung und Erkenntnisse aus, ohne auf Wertschätzung und Humor zu verzichten. Meine wirtschaftlichen und unternehmerischen Kompetenzen sowie meine Menschenkenntnisse fliessen ganz natürlich in das Coaching ein.

Buch

Zum Thema Führung und Selbstführung habe ich ein Buch geschrieben.

Kunden Feedbacks

„Das Coaching bei Urs war eine unglaubliche und sehr bereichernde Erfahrung. Er hält mit Dir zusammen den Finger drauf, wo die Probleme sind und er hält Dir den Spiegel hin. Wenn Du wirklich willst, entwickelt Urs mir Dir Lösungswege, gehen musst Du denn Weg dann aber selber. Wir alle sollten lernen nicht immer mit dem Finger auf die Anderen zu zeigen, sondern auf uns selbst, denn die Anderen kannst Du nicht ändern, sondern sie ganz einfach akzeptieren wie sie sind. Veränderungen passieren nur bei Dir selber.“

MARCEL BUCHMANN
Co-Geschäftsführer, Blumenbörse Schweiz Genossensschaft

Marcel Buchmann

„Auf der Suche nach Unterstützung, um mein Vorhaben „Unternehmer werden“ umzusetzen, stiess ich auf Urs Mantel. Durch sein Coaching bekam ich das persönliche, auf mich abgestimmte und zielgerichtete „Software-Update“. Das gewünschte Resultat stellte sich im Rahmen einer Nachfolgeregelung zügig ein. Ohne das Coaching durch Urs Mantel hätte meine Entwicklung definitiv nicht diesen dynamischen Verlauf genommen.“

Jürgen Junker
Inhaber Mott Mobile Systeme GmbH & CO. KG

Jürgen Junker

„Urs begleitet mich bereits mein ganzes Leben. Und bereichert dieses sowohl beruflich als auch privat enorm. Sei es als aufmerksamer Zuhörer, inspirierender Input-Geber oder auch Autor eines für unsere aktuelle Zeit so wertvollen Buches. Danke, ich freue mich auf alles, was noch kommt!“

RAFFAELA ACKERMANN

RAFFAELA ACKERMANN

„Urs Mantel half mir, den Blick auf das Wesentliche zu fokussieren, meine innere Mitte und Ruhe zu finden und darauf basierend meinen persönlichen Impact im Business zu verbessern. Seither sind interessante, berufliche Herausforderungen auf mich zugekommen.“

Channel Director DACH Canon (Schweiz) AG
Arno Zindel

„Das Coaching mit Urs Mantel half mir sehr, den Entschluss zu festigen, den Schritt zum Unternehmer zu wagen. Er verstand es, mich zu fordern und aufzuzeigen, worin meine Stärken liegen. Er hat das Gespür, situativ auf den Coachee einzugehen und ihn in der Persönlichkeitsentwicklung zu fördern.“

Mitinhaber Syntax Übersetzungen AG

Yvan Zimmermann

Ich würde ein Coaching mit Urs ganz vielen Menschen gönnen, denn ich habe von seinem grossen Erfahrungsschatz profitiert. Urs hat mich aufmerksam „gelesen“ – von Mensch zu Mensch – und dadurch immer wieder mit den passenden Inputs auf den Weg gebracht. Ich bin Urs dankbar und werde jetzt Positives bewirken.“

Head of Master Data Management, Gerberit International AG

JÜRGEN LAY

„Urs Mantel legte mit seiner empathischen Art bei mir Ressourcen frei und es ist mir gelungen, die Sozial– und Methodenkompetenz im Hinblick auf eine neue, herausfordernde Führungsaufgabe weiter zu entwickeln.“

Leiter Verkauf Witzig the Office Company AG
Patrick Benz

„Das Coaching von Urs Mantel hat auf dem Weg zu meiner neuen Funktion zum Geschäftsführer eine wichtige Rolle gespielt. Urs Mantel hat mich mit Fach- informationen, vielen Praxisbeispielen sowie gemein- samen Reflexionen von aktuellen Herausforderungen optimal auf die Übernahme der Geschäftsführung vorbereitet. Er holte mich dort ab, wo ich stand und führte mich kontinuierlich und strukturiert an die neue Aufgabe heran, ohne mich zu überfordern.“

Geschäftsführer/Mehrheitsaktionär Lamprecht Pflanzen AG

Jürg Gerber

„Urs Mantel schafft es durch seine achtsame und fokussierte Präsenz, im Lehrgang „Gedanken beruhigen“ einen Raum für größtmögliche Erfahrung aufzubauen. Er hat es verstanden, die richtige Mixtur an Inhalten zu teilen, Raum für Ausdruck und Reflexion zu ermöglichen, sodass eine positiv wirksame Verhaltensveränderung in all den Monaten der Begleitung in mir spürbar ist.  Für mich persönlich ist es ein hervorragend geführter Kurs, der nachhaltig wirkt und mir ermöglicht, die Herausforderungen in der Arbeitswelt bewusster anzunehmen, Stille während der Aktivität zu erfahren und mittels kraftvoller Übungen an diesem Zustand weiter zu arbeiten. Von ganzem Herzen Danke lieber Urs für dein Wirken aus der Stille, das Potenziale in uns frei legt.“

Customer Friendship & Business Development, IATL Europe
Sabine Mühle

„Danke Urs für dein waches, aufmerksames, klares Führen durch diesen Kurs. Du hast es verstanden, immer wieder auf uns Teilnehmende einzugehen, uns wahrzunehmen und entsprechend deine Themen an unseren «Zustand» anzupassen. Der Einstieg der on-line-Ausbildung jeweils mit einer Meditation oder Bewusstseinsübung zu gestalten hat viel dazu beigetragen, dass wir offen, aufnahmefähig und bereits auf einer inneren ruhigen Ebene angekommen sind und somit präsent deinen Ausführungen folgen konnten. Deine Freude und Begeisterung zum Thema war gut spürbar und ist durch den Bildschirm auf uns rüber gesprungen. Danke für deine geduldige Art, das Wiederholen der Themen und zielgerichtete Führen durch die Zoom-Sessions. Ich selber konnte meine Widerstände ausleben, ablegen und transformieren, was mir in meinem Entwicklungsprozess sehr zugute kam. DANKE Urs für deine Unterstützung.“

Brigitte Witzig

Bist Du bereit zu handeln?